Bannerbild

Neuer Termin für ARTEFACTA

21.10.-23.10.2021

in Düsseldorf

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus verlegen wir den Veranstaltungstermin von Artefacta auf den 21.10.-23.10.2021. Die Ausstellungsorte und das Programm wollen wir beibehalten, wie es für dieses Jahr geplant war. Die eingereichten Medienbeiträge bleiben weiterhin im Wettbewerb.

Link verschicken   Drucken
 

Festival 2017

11.-14. Oktober 2017 Brandenburg an der Havel, Archäologisches Landesmuseum Brandenburg

  • Großer Preis: Marie-Anne Sorba/Jean-Marc Cazenave - „L’énigme du Grand Menhir“ (FR 2016)

  • Spezialpreis der Jury: Christian Tran - „Les Génies de la Grotte Chauvet“ (FR 2015)

  • Lobende Erwähnung an: Bertilla Giossi - „Crappa, laina ed ossa – Archäologische Entdeckungen“ (CH 2017)

  • Publikumspreis (Film): Alexis de Favitski - „L'Enigme de la Tombe Celte“ (F 2017)

  • Publikumspreis (Podcast): Thomas Gith - „Wissenswerte - Wenn Knochen Geschichten erzählen“ (Sendung vom 26.12.2016)

 

Jury 2017: Prof. Dr. Hans-Joachim Gehrke, Georg Graffe, Gisela Graichen, Dr. Angela Kühnen, Prof. Dr. Franz Schopper, Kay Siering, Prof. Dr. Kerstin Stutterheim; Beirat Neue Medien: Prof. Dr. Stephan Schwan, Prof. Ulrich Schwarz, Prof. Dr. Markus Hilgert, Dr. Winfrid Bergmeyer, Prof. Dipl.-Ing. Dominik Lengyel

 

Foto Programmcover 2017 (Herausgeber: Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum; graphische Gestaltung: Holz Konzept Design)